Dein kurs war einfach fantastisch. Braño kam selig zurück nach Hause…;-) und ich voller neuer Ideen. Am Samstag fand ich mich im Coop wieder, Ausschau haltend, was wir alles künftig an Dingen gebrauchen könnten. Eine wahre Herausforderung für uns, zumal ich mich seit geraumer Zeit weder an Petflaschen, noch an Chips oder sonstigen ähnlichen Dingen orientiere. Für mich war der Kurs sehr interessant. Auch zu sehen, wie mein Hund sich verhielt. Meine Hunde sind Klicker aufgebaut und gewohnt. Zuerst zeigte Braño verschiedene Verhaltensweisen, überlegte, wie er zum Erfolg kommt. als die Kunststückchen nichts halfen, machte er sich halt ran an das „Ding“, und siehe da, es kam zum Erfolg;-) ich gehe nach dem Motto: die eine Methode schliesst die andere nicht aus. Übrigens, fast alle Spiele funktionieren auch in meinem gesamten Rudel. meine Hunde kennen kaum einen Futterneid.
Ich finde dich einen coolen typen, du hast es prima rübergebracht und ich hoffe, du wirst viele Leute finden, die deine Ideen umsetzen werden. Schön, dass es jemanden wie dich gibt, der kreativ ist und seine Hunde so beschäftigt, dass nicht nur die Bedürfnisse der Hunde gestillt werden, sondern auch die des Hundeführers;-)